Honey Steffi, Massagen und mehr privat in Bonn

Honey Steffi, Massagen und mehr

Anja

Chefin

Honey Steffi 0177-8689359

mittlerweile 32 Jahre alt, ist Steffi vielen gut bekannt aus ihrer Zeit in Frechen bei Köln, mittlerweile aber nur noch in Bonn besuchbar.
 

Marccolonius

Übt sich
Passt aber ganz gut zu Steffi ...
Wenn zwei sich finden um so besser.
Immer wieder hinterfrage ich meine Faszination am Porno.
Was macht einen guten Porno aus?

Denke das ganze drumherum.
Die Technik, die Accessoires, die Mimik, Körpersprache, der Dirtytalk. Das ganze zusammen will orchestriert werden.
Ist ein guter Porno eine Sinfonie? Denke ja :)
Alte Pornos der 80er Jahre wirken billig, wegen der gestellten Szenen und der gekünstelten Dialoge. Braucht man nicht.
Im Mittelpunkt stehen Erotik und Sex.

Einen guten Porno würde ich so machen. Man holt den Zuschauer aus dem Alltag ab und taucht in die Welt der Erotik und am Ende wird es ganz versaut. Im Vordergrund steht ein Paar, das sich der Lust hingibt. Nix: he blas mir eigens sonst verpetze ich dich beim Chef.

Und was macht eine guten DirtyTalk aus? Denke die Steigerung bzw. das Crescendo in der Musik.
Es fängt an mit: Oh, ich glaube ich komme bald.
Antwort: oh ja, dann gibt mir deinen Saft/dein Sperma -> es folgt ein Stellungswechsel.

Ein schönes Bild für die AbschlussSzene ist ein Cumshot ist seine besonderen Stellung.
Sie kniet neben dem Bett auf einem Kissen oder wissen Laken. Als weitere Zierde ihr Paar High Heils zufällig am Rand des Bildes.
Dann kommen Heelfetischisten auf ihre Kosten.
Es folgend Handjob udn Blowjob abwechselnd, laszive Blicke und der besagte Dirty-Dalk - dezent aber sich langsam steigend.
- Ich will dein Sperma schlucken
...
- jetzt gb mir deinen geilen, heissen Saft
- ja, gib mir deine Ficksahne

Wie ihr seht male ich gerne solche Szenen, aber langsam träume ich aktiv mitzuspielen - vor der Kamera.





Stef21.jpg
 
Oben